Wenn RTL nurnoch aus traurigen Geschichten besteht