Vergleicht Tom Buhrow jetzt ernsthaft die Kritik an