Raucher*innen gehören zu den Risikogruppen für schwere