Okay. Als Freiberuflerin – denn das bin ich Vollzeit