Forscher: Mehr Wohlwollen für Bauern als für Klimaschützer